Aktionen und Termine

Bücher Flohmarkt
18. März 2018

Bücher Flohmarkt

18. März 2018

Bücher Flohmarkt, © WABe e.V.
Das WABe Bücherprojekt lädt ein zum großen Bücher Flohmarkt. Schauen Sie vorbei und stöbern Sie in unserer Büchervielfalt. Hier wird jede Leseratte fündig!
Der Flohmarkt findet statt am Sonntag, den 18. März 2018 von 11 - 16 Uhr in der Jülicher Straße 216 in Aachen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aachener Fahrradtag
12. Mai 2018

Aachener Fahrradtag

12. Mai 2018

Der Aachener Fahrradtag ist ein „Muss“ für alle Radfahrer und ein „Ausflugsziel“ für die ganze Familie. Der Aachener Fahrradtag versteht sich nicht als reine Informationsveranstaltung, sondern als buntes Fest rund um das Radfahren, bei dem alle Besucher – Erwachsene wie Kinder – einen abwechslungsreichen Tag erleben.

Gemeinsam mit der Stadt und Städteregion Aachen, dem ADFC, Fahrradhändlern und diversen Vereinen präsentieren wir an diesem Tag Wissenswertes und Innovatives rund um das Thema Fahrrad.

Schauen Sie an unserem Stand vorbei und finden Sie Ihr neues "gebrauchtes" Fahrrad. Ebenso bieten wir handgefertigte Designobjekte wie beispielsweise Lampen und Gürtel aus Fahrradteilen zum Verkauf an.

In diesem Jahr findet der Aachener Fahrradtag am Samstag den 12.05.2018 von 11 bis 17 Uhr am Elisenbrunnen in Aachen statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Teile vom Schrott - Fahrrad wieder flott
26. Mai 2018

Teile vom Schrott - Fahrrad wieder flott

26. Mai 2018

Gemeinsam mit der Stadt Aachen veranstalten wir jährlich die Fahrradaktion "Fahrrad wieder flott …mit Teilen vom Schrott". Die Veranstaltung ist ein Angebot der Kampagne "FahrRad in Aachen".

Möchten Sie Ihr Fahrrad "aufrüsten" oder benötigen Sie ein kostengünstiges Fahrrad?  Dann besuchen Sie uns am Samstag den 26.05.2018 zwischen 10 und 14 Uhr in der Jülicher Straße 216 in Aachen.

Einige Wochen vor der Aktion holen unsere Mitarbeiter Fahrräder und Fahrradteile beim Aachener Stadtbetrieb und von privaten Spendern ab. 

Am Aktionstag kann dann jeder mit ein wenig Geschick benötigte Ersatzteile an alten oder ausgedienten Fahrrädern abmontieren. Aber auch ganze Fahrräder finden nicht selten neue Besitzer. Noch brauchbare und gute Teile werden so nicht verschrottet, sondern noch einmal verwendet. Das ist Abfallvermeidung und schont die Geldbeutel mancher Radler.

Kommen kann jede und jeder!

Einzige Voraussetzung, um am Aktionstag mitzumachen, ist eigenes Werkzeug. Wer möchte, kann gerne mit einer kleinen Spende unsere wichtige Projektarbeit unterstützen. Damit Ihr Fahrrad auch wirklich wieder flott, d.h. auch sicher wird, können Sie sich Rat und Hilfe bei den Mitarbeitern unseres Rad-Recycling-Projektes holen. Sie stehen Ihnen tatkräftig zur Seite und helfen beim Reparieren.

Wir freuen uns auf Sie!